Termine der Ausstellung "Make Chocolate Fair!"

14.05.2018

Die Ausstellung „Make Chocolate Fair!“ informiert darüber, wie aus Kakaobohnen Schokolade wird – und deckt die ausbeuterischen Bedingungen auf, unter denen Kakao angebaut wird. Außerdem wird die europäische Kampagne Make Chocolate Fair vorgestellt, und es werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie jeder und jede selbst aktiv werden und sich für faire Schokolade engagieren kann.

Die mittlerweile drei Sets der Ausstellung touren weiterhin fleißig durch die Republik. In den nächsten Monaten wird die Ausstellung an den folgenden Orten zu sehen sein:

 

Noch bis zum 24.05: Waldshut-Tiengen
Weihergasse 12, 79761 Waldshut-Tiengen. In Zusammenarbeit mit dem Weltladen Tiengen e.V..

25.05. - 12.06.: Marburg
Kaufmännische Schule Marburg, Leopold-Lucas-Straße 20, 35037 Marburg. In Zusammenarbeit mit dem Marburger Weltladen.

31.05. - 03.06.: Jugendkirchentag 2018 in Weilburg
Marktplatz, 35781 Weilburg. In Zusammenarbeit mit dem Weltladen Weilburg.

08.06. - 17.06.: Internationale Woche 2018 in Bensheim
Goethe Gymnasium Bensheim, Auerbacher Weg 24, 64625 Bensheim. In Zusammenarbeit mit der Karl-Kübel-Stiftung für Kind und Familie

11.06. - 22.06.: Ansbach
Diverse Orte. In Zusammenarbeit mit dem CVJM Ansbach.

17.06.: Landesgartenschau Würzburg

28.06. - 23.07: Puchheim
Rathaus der Stadt Puchheim, Poststraße 2, 82178 Puchheim.

 

P.S. Sie haben Interesse, die Ausstellung in Ihre Stadt zu holen? Hier finden Sie weitere Informationen.