Make Chocolate Fair! auf dem Kirchentag in Stuttgart!

28.05.2015

"damit wir klug werden" – die Losung des diesjährigen Kirchentags fordert uns auf, bewusst zu leben, unser Handeln zu überdenken und nach Wegen zu suchen, wie wir im globalen Maßstab Lebensbedingungen gestalten können, die allen Menschen ein Leben in Würde ermöglichen. Genau das ist auch unser Anliegen – und so sind wir mit dem Schokomobil von Make Chocolate Fair! auf dem Kirchentag in Stuttgart dabei!

Wir wollen über Ungerechtigkeiten im Kakaoanbau informieren und Möglichkeiten aufzeigen, wie wir gemeinsam für eine gerechte Welt aktiv werden können! Das Schokomobil ist seit der dreimonatigen Schokomobil-Tour 2014 legendär!

Jetzt machen wir uns wieder auf den Weg…

… zum Deutschen Evangelischen Kirchentag in Stuttgart!

Auf dem Kirchentag in Stuttgart könnt ihr uns und das Schokomobil wieder in Aktion sehen!

An unserem Infostand könnt ihr die Petition von Make Chocolate Fair! unterschreiben und alle wichtigen Themen und Forderungen der Kampagne kennenlernen. Neben dem Stand informiert eine Ausstellung über die Wertschöpfungskette vom Kakao bis zur Schokolade und die Ungerechtigkeiten im Kakaoanbau. Anschließend könnt ihr beim schokofairen Quiz zeigen, was ihr gelernt habt und ein tolles Überraschungspaket gewinnen. Kleinere Gewinne gibt es bei unserem Schokoladen-Glücksrad, das fleißig gedreht werden will! An unserer Foto-Station könnt ihr euch verkleiden und kreative Botschaften an die Schokoladenindustrie verfassen! Schließlich könnt ihr es euch auch einfach auf unseren Kakaosäcken gemütlich machen und faire Schokolade vom Schokoladen-Fondue genießen…

Ein besonderes Highlight gibt es an unserem Stand am Samstag, den 6. Juni gegen 15 Uhr: Der LandFrauenverband Württemberg-Baden e.V. wird uns 9000 gesammelte Unterschriften überreichen! Dies wollen wir gemeinsam mit euch feiern!

Deshalb erscheint zahlreich beim Schokomobil und an unserem Stand:

Fritz-Walter-Weg beim Zentrum Jugend (288 | R31)

Wir freuen uns auf euch!!!