Kurzfilm: Zu Besuch in der Zotter-Manufaktur

07.10.2014

Direkt bei Graz liegt das kleine Dorf Riegersburg, Sitz der Schokoladen-Manufaktur Zotter. Mit 460 Tonnen verarbeiteter Schokolade im Jahr handelt es sich zwar um keinen Giganten der Branche - und doch hat Zotter das besondere Etwas: Zotter verarbeitet nur Kakaobohnen aus biologischem Anbau und fairem Handel, die Fabrik ist öffentlich zugänglich ("transparente Manufaktur") und mit über 300 eigenen Sorten scheint der Geschmacksvielfalt keine Grenzen gesetzt zu sein.

Auf ihrem Tour-Stop in Graz erfuhr das Schokomobil-Team, dass all dies in ihrer unmittelbarer Nähe geschieht! Also entschlossen sie sich, der Schokoladen-Manufaktur einen Spontanbesuch abzustatten. Herausgekommen ist ein sehenswerter Kurzfilm über die Herstellung und Geschichte der Zotter-Schokolade. Und siehe da: Mit einem Schokomobil vor der Haustüre ließ sich auch der Firmengründer selber zu einem Interview bewegen!

Komm' auch du an Bord des Schokomobils und verfolge es auf seiner Reise durch Europa!