Infoabend zum (un)fairen Handel mit Kakao in Göttingen

19.06.2014

Was: Vortrag „Kakaoanbau und Alternativen für einen fairen Handel“
Wann: Donnerstag, 19. Juni 2014, 19 Uhr
Wo: Universität Göttingen, Verfügungsgebäude (VG), Raum 3.103, Platz der Göttinger Sieben 7, 37073 Göttingen

Im Rahmen einer Veranstaltungsreihe der AG Internationales der Fakultät für Agrarwissenschaften ist Make Chocolate Fair! am Donnerstag, den 19. Juni, an der Universität Göttingen zu Gast. Referentin Dorothea Taube berichtet von den Missständen im Kakaoanbau, diskutiert mögliche Alternativen für einen fairen Handel und stellt die Forderungen und Aktivitäten der Kampagne vor. Herzliche Einladung!

Der Vortrag wird in englischer Sprache gehalten.