Das war die INKOTA-Osteraktion 2022

30.06.2022

Weil die Osterhasen sich weigerten, die Ausbeutung im Kakaoanbau noch länger hinzunehmen, traten sie auch dieses Jahr wieder in den Streik. 36 Gruppen in 30 Städten sind dem Aktions-Aufruf von INKOTA gefolgt und haben vor Ostern für existenzsichernde Kakaopreise und faire Schokolade protestiert. Damit war die diesjährige Osteraktion die größte in ihrer Geschichte.

Den ausführlichen Aktionsbericht findet ihr hier.