6. August - Fairtrade-Stadt Lübeck empfängt Schokomobil

04.08.2014

Am 06. August empfängt die Steuerungsgruppe Fairtrade-Stadt Lübeck von 13:00 bis 19:00 Uhr auf dem Koberg das Schokomobil. Begrüßt wird es von Staatssekretärin Dr. Silke Schneider. Lübeck ist der dritte Stopp des Schokomobils auf seiner Tour quer durch Europa. Die Steuerungsgruppe Fairtrade-Stadt Lübeck wird vertreten durch den Weltladen Lübeck und die Lübecker terre des hommes-Gruppe, in Kooperation mit dem Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein und dem Bündnis Eine Welt (BEI).

„Lübeck war die erste Stadt in Schleswig-Holstein, die im November 2011 als Fairtrade-Stadt ausgezeichnet wurde. Jetzt ist Lübeck die einzige Stadt in unserem Bundesland, in der das Schokomobil Station macht“, freut sich Horst Hesse, Sprecher der Steuerungsgruppe Fairtrade-Stadt Lübeck. „Der Besuch des Schokomobils soll viele Lübecker anregen, die Kampagne Make Chocolate Fair! zu unterstützen“, erklärt Hesse. Er hofft, dass der Fairen Handel, insbesondere die Nachfrage und das Angebot von fairer Schokolade in Lübeck weiter vorankommen. „Vielleicht schaffen wir es ja gemeinsam, dass die  Schokolade, die unser Lübecker Marzipan so köstlich umhüllt, endlich fair wird.“

Mit einer Ausstellung, einer interaktiven Fotoaktion, fairen Gewinnspielen und viel fairer Schokolade informieren die AktivistInnen von Make Chocolate Fair! gemeinsam mit dem Weltladen, der terre des hommes-Gruppe und dem BEI darüber, woher der Kakao für unsere Schokolade kommt und unter welchen Bedingungen Kakaobauern und -bäuerinnen ihn anbauen. Die Mehrheit von ihnen verdient weniger als 1,25 Dollar am Tag. Hunger, Armut und ausbeuterische Kinderarbeit gehören zu ihrem Alltag. Der geschätzte jährliche Nettoumsatz der Schokoladenindustrie liegt hingegen bei 100 Milliarden US-Dollar.

Was: 3. Stopp des Schokomobils
Wann: Mittwoch, 06. August 2014, 13:00 bis 19 Uhr (Eröffnung durch Staatssekretärin Dr. Silke Schneider um 13:00 Uhr)
Wo: Koberg in Lübeck