5 Jahre Globales Klassenzimmer - Make Chocolate Fair! in Göppingen

17.09.2014

Seit 5 Jahren gibt es das Globale Klassenzimmer in Göppingen. Aus diesem Anlass lädt der Weltladen Göppingen am 19. September zum Themenabend "Kakao, die bittersüße Frucht" ins Atrium des Göppinger Rathauses.

Die Wahrheit über Schokolade ist bitter: Während die Nachfrage kontinuierlich steigt, leben Millionen von Kakaobäuerinnen und -bauern mit ihren Familien am Rande des Existenzminimums. Auf der anderen Seite beherrscht nur eine Handvoll großer Kakao- und Schokoladenunternehmen den weltweiten Kakaomarkt und streicht hohe Profite ein. Die europäische Kampagne "Make Chocolate Fair!" fordert von diesen Unternehmen, endlich ihrer sozialen und ökologischen Verantwortung gerecht zu werden.

INKOTA-Campaigner Johannes Heeg wird die Kampagne vorstellen und eine Einführung in die Ausstellung "Make Chocolate Fair!" geben, die vom 15.-26. September im Atrium des Rathauses Göppingen gezeigt wird. Musikalisch umrahmt wird der Abend von André Weiß am Piano. Für die Bewirtung sorgt das Team vom Weltladen Göppingen, das Café Berner bietet faire Göppinger Schokolade zur Verkostung an!

Was: Themenabend "Kakao, die bittersüße Frucht - 5 Jahre Globales Klassenzimmer Göppingen"
Wann: Freitag, 19. September 2014, 19:30
Wo: Rathaus Göppingen, Atrium